Faltenbehandlung Stuttgart

Rückrufservice





Plastischer Chirurg / Ästhetischer Chirurg - Facharzt Stuttgart

Dr. med. R. Khorram
Facharzt für Plastische Chirurgie

und Ästhetische Chirurgie

Praxis u. Belegarzt für Plastische u. Ästhetische Chirurgie Herzog Karl Klinik
(ehem. Apollo Klinik Stuttgart).

Hohenzollernstr. 7-9, 70178 Stuttgart

Telefon 0711 66 48 65 04

Faltenbehandlung Stuttgart

Faltenbehandlung ohne Operation in Stuttgart

Lange Zeit waren in der Ästhetischen Chirurgie operative Eingriffe die übliche Vorgehensweise zur Faltentherapie. Mittlerweile erfreuen sich jedoch Alternativen, die ohne Operation auskommen, immer größerer Beliebtheit, um erste Fältchen zu bekämpfen. Eine Faltenbehandlung ohne Operation ist die von Facharzt Dr. Khorram aus Stuttgart bevorzugte und minimal-invasive Vorgehensweise. Einerseits ist sie deutlich risikoärmer und andererseits auch für Patienten wesentlich schonender.

Individuelle und seriöse Beratung

Faltenbehandlung Stuttgart

Aufgrund der umfangreichen Erfahrung des leitenden Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie werden sehr viele Faltenbehandlungen an unserer Klinik in Stuttgart durchgeführt. Dr. med. Khorram ist wissenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Faltenbehandlung und hat entsprechende Studien durchgeführt. Ebenfalls finden bei uns Weiterbildungsseminare für Ärzte zur Faltenunterspritzung, -behandlung und Mesotherapie statt.

Anwendung wissenschaftlich gesicherter Methoden

Die häufigsten Problemzonen sind die Zornesfalten, Krähenfüße, Nasolabialfalten und die so genannten Raucherfältchen. Die Möglichkeiten der Faltenbehandlung sind vielfältig. Die sanften Methoden sollten immer bevorzugt werden. Wir bieten unseren Patienten ausschließlich wissenschaftlich gesicherte ästhetische Behandlungen an.

Faltenbehandlung ohne Operation – mit Fillern

Bei Faltenbehandlungen ohne Operation kommen bestimmte Füllmittel (Filler) zum Einsatz. Es handelt sich dabei um zähflüssige, gelartige Materialien, die in erster Linie aus Hyaluronsäure bestehen. Es handelt sich dabei um eine körpereigene Substanz, die der Haut ihre Spannkraft und Wasserbindungsfähigkeit verleiht. Dieser Filler hält etliche Monate, bevor er vom Körper resorbiert wurde und von neuem eingespritzt werden müsste.

Faltenbehandlung mit Eigenfett / Lipofilling

Eine ebenso effiziente wie hervorragend verträgliche Möglichkeit der Faltenglättung ist der Einsatz von eigenen Fettzellen. Für eine Behandlung mit Eigenfett können die von einer Fettabsaugung entnommenen Fettzellen aufbereitet eingespritzt werden. Eigenfett stellt eine gute Alternative zu Hyaluron dar. Möglich wäre auch das Lipofilling mit einer Hyaluronsäuretherapie zu kombinieren. Mit einer Eigenfettbehandlung beim Ästhetischen Chirurgen und Facharzt Dr. Khorram können beispielsweise die Nasolabialfalten oder ausgeprägte Augenringe behandelt werden.

Faltenbehandlung Stuttgart mit höchster Qualität

Eine Faltenbehandlung mit so genannten "Dauerfillern" wie Dermalive, Artecoll oder Silikon führen wir aus Sicherheits- und Qualitätsgründen nicht durch. Alle Behandlungsmethoden sind ambulant durchführbar und Sie können Ihrer gewohnten Tätigkeit nachgehen. Nach einer Faltenbehandlung ist ggf. mit einer geringen, kurzzeitigen Schwellung zu rechnen.

In aller Offenheit sollten Sie Ihre Erwartungen mit einem erfahrenen Spezialisten für Plastische Chirurgie besprechen. Dr. Khorram wird Sie individuell und eingehend beraten.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch in Stuttgart unter 0711 66 48 65 04.

Kurzinformationen Faltenbehandlung Stuttgart

Dauer 5 - 30 Minuten, je nach Befund
Betäubung keine, Lokale Betäubung
Aufenthalt ambulant
Schonzeit keine - 1 Tag
Sport 1 Tag kein Sport
Besonderheiten  
Kosten ab 200 Euro

FAQ zum Thema Faltenbehandlung

Botox ist ein Handelsname von Botulinum-Toxin, einer auch in der Natur vorkommenden Substanz, welche von Mikroorganismen produziert wird. Dieser Wirkstoff kann Nervensignale auf Muskeln und Schweißdrüsen hemmen. In der Medizin wird dieser Hemmeffekt seit vielen Jahren therapeutisch erfolgreich bei speziellen Problemen des Nervensystems, der Muskulatur und zur Linderung der Schweißproduktion eingesetzt.

Die Sicherheit dieses Wirkstoffs ist durch zahlreiche Studien und der Botoxbehandlung in vielen medizinischen Bereichen belegt. Bei der Faltenglättung kommt nur ein Bruchteil dieser Dosierung zum Einsatz. Weitere Handelsnamen sind Vistabel, Xeomin, Bocouture und Dysport.

Bei mimischen Falten der Stirn (Zornesfalten, Denkerfalten) und von Augenlachfalten (Krähenfüße) hat sich die medikamentöse Botoxbehandlung etabliert.

Der Wirkstoff entspannt vorübergehend und gezielt die Muskelaktivität der behandelten Region. Die Muskelentspannung führt zu einer Faltenglättung. Die geringen Nebenwirkungen und die Sicherheit sind durch zahlreiche Untersuchungen in vielen medizinischen Bereichen nachgewiesen. Der Effekt einer Botoxbehandlung ist meist ca. 3-9 Monate sichtbar.

Die Kosten sind abhängig von der verabreichten Menge des Medikaments und betragen in der Herzog Karl Klinik Stuttgart ca. 200-500 Euro.

Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure ist eine der häufigsten Methoden der Faltenbehandlung an der Herzog Karl Klinik in Stuttgart. Die Anwendung dieser gelartigen Substanz (z. B. Belotero, Restylane, Perlane) ist sehr schonend und unkompliziert.

Da Hyaluronsäure überall im menschlichen Körper vorhanden ist, wird sie sehr gut vertragen. Bevorzugte Regionen sind die Nasolabialfalten, Zornesfalten und Raucherfältchen. Die Substanz wird gezielt und präzise mit feinen Nadeln in der Falte verteilt, wodurch eine Faltenglättung erfolgt. Die Modellierung können Sie selbst mit steuern, indem Sie sich selbst im Spiegel beobachten und Ihre Wünsche äußern.

In der Herzog Karl Klinik betragen die Behandlungskosten je nach Hyaluronsäuretyp ca. 200-450 Euro pro Ampulle. Der Effekt dieser Faltenglättung ist meist ca. 3-9 Monate sichtbar und kann regelmäßig wiederholt werden.

Die Faltenbehandlung mit Kollagen (z. B. Zyderm, Zyplast, Evolence) ist die klassische Methode der Unterspritzung. In der menschlichen Haut stellt Kollagen ein wichtiges Strukturprotein dar, welches der Haut Festigkeit gibt.

Bei dieser Art der Faltenglättung bekommt der Patient tierisches Kollagen von Rindern oder Schweinen eingespritzt. Potentiell besteht im Vergleich zum Einsatz von Hyaluron eine erhöhte Möglichkeit einer Allergie. An der Herzog Karl Klinik Stuttgart hatten wir bisher keine negativen Erfahrungen bei der Faltentherapie mit Kollagen.

Bevorzugte Regionen sind die Nasolabialfalten, Zornesfalten und die perioralen Raucherfältchen. Das Kollagen wird gezielt und präzise mit feinen Nadeln in der Falte verteilt, wodurch eine Faltenglättung erfolgt.

Die Behandlungskosten betragen in der Herzog Karl Klinik Stuttgart je nach Kollagentyp ca. 350-450 Euro pro 1 ml Ampulle. Der Effekt ist meist ca. 3-12 Monate sichtbar und kann ebenfalls regelmäßig wiederholt werden.

Eine weitere Behandlungstechnik stellt die Eigenfettinjektion dar. Der Vorteil von Eigenfett liegt in der großen Verfügbarkeit dieser körpereigenen Substanz. Der Nachteil besteht darin, dass das Eigenfett erst im Rahmen eines kleineren Eingriffs in Lokalanästhesie abgesaugt werden muss. Nach der speziellen Präparation wird dann das Eigenfett unter die Haut eingespritzt. In der Herzog Karl Klinik Stuttgart wird die Technik nach Coleman angewandt.

Die Kosten dieser Behandlungsmethode betragen ca. 1200 Euro. In diesem Komplettpreis sind alle anderen Behandlungskosten (Beratung, ärztliche Leistungen, Betäubung, ambulante Nachsorge) inbegriffen. Der Effekt ist meist nach einer Sitzung für ca. 6-12 Monate sichtbar.

Denkerfalten und Zornesfalten werden durch zu starke Stirnmuskeln verursacht. Die optimale und ursächliche Faltentherapie ist die gezielte Entspannung der Muskeln durch eine Botoxunterspritzung.

Falls die Falten tiefer sein sollten ist eine kombinierte Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Kollagen sinnvoll. Die kombinierte Behandlung führt zu lang anhaltenden Ergebnissen und wird sehr häufig an der Herzog Karl Klinik Stuttgart durchgeführt.

Die Ursache von Krähenfüßen oder Lachfalten ist eine zu starke Muskelaktivität. Durch eine entsprechende Botoxbehandlung wird die Muskulatur entspannt und eine Faltenglättung herbeigeführt. Bei tieferen Falten ist eine kombinierte Unterspritzung mit Hyaluronsäure oder Kollagen zu empfehlen.

Bei der kombinierten Faltentherapie ist der Faltenglättungseffekt deutlicher und bleibt länger erhalten. Eine weitere häufig sinnvolle Methode der Faltentherapie stellt hier die Faltenglättung durch Laser oder durch eine Lidstraffung dar.

Die einfachste Variante der Faltenglättung von Nasolabialfalten (= Falten seitlich der Nasenflügel bis zum Mundwinkel) ist die Faltenunterspritzung mit gelartiger Hyaluronsäure oder Kollagen. Die Faltenbehandlung mit Eigenfett ist ebenfalls eine gute Alternative. Die genannten Substanzen werden präzise mit feinen Nadeln in und unter der Falte verteilt, wodurch eine Faltenglättung erfolgt. Die genannten Faltenunterspritzungen der Nasolabialfalten werden sehr häufig an der Herzog Karl Klinik Stuttgart durchgeführt.

Eine Behandlung der Nasolabialfalten mit Botulinumtoxin ist nicht sinnvoll, da die Mimik in dieser Region nicht geschwächt werden sollte. Bei sehr tiefer Ausprägung der Nasolabialfalten durch eine Wangenerschlaffung hat die Faltenunterspritzung nur begrenzte Wirkung.

Die ideale Vorgehensweise wäre hier eine Straffungsoperation. Auch eine Faltenglättung mit dem Laser ist bei tiefen Nasolabialfalten nicht möglich.

Ursächlich für die so genannten Raucherfältchen um den Mund herum ist zu starke Muskelaktivität. Durch eine genau dosierte Botoxinjektion wird die Muskulatur entspannt. Um eine weitere Faltenglättung der Raucherfalten herbeizuführen, ist eine kombinierte Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Kollagen sinnvoll.

Bei der kombinierten Faltentherapie ist der Glättungseffekt deutlicher und länger. Die effektivste Therapien von tiefen Raucherfältchen sind die Faltenglättung durch Laser (C02 Laser oder Neodym-Yag-Laser) oder die Abschleifmethode (Dermabrasio).

An der Herzog Karl Klinik Stuttgart werden alle genannten Varianten der Faltenglättung angeboten. Straffungsoperationen im Gesicht (Facelifting) haben keinen Therapieeffekt auf Raucherfältchen.

Zum Spektrum der aufwändigeren Faltenbehandlungen an der Herzog Karl Klinik Stuttgart gehören die Laserbehandlung mit den CO2 Laser und die Straffungsoperationen.

Die Lasertherapie ist insbesondere bei feinen Falten (wie die Raucherfältchen um den Mund herum) sinnvoll.

Straffungsoperationen (Facelift, Stirnlift, Lidstraffung) sind bei der Korrektur von Erschlaffungen die konsequente Therapie.

Botulinumtoxin A ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Es darf deshalb nur von Ärzten verschrieben und verabreicht werden. Bei der Faltenglättung im Gesicht sind spezielle Kenntnisse der Anatomie erforderlich. Am ehesten sind hier erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Fachärzte für Gesichtschirurgie geeignet, da diese Facharztgruppe auch für die Möglichkeiten und Grenzen der operativen Behandlungen ausgebildet ist.

Je nach eingesetztem Medikament fallen die Kosten unterschiedlich aus. So können Botoxbehandlungen im Bereich von 200 bis 500 Euro liegen, Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure etwa 200 bis 450 Euro, Faltenglättung mit Kollagen 350 bis 450 Euro, sowie Faltenunterspritzungen mit Eigenfett etwa 1200 Euro. Es handelt sich bei diesen Angaben jedoch nur um etwaige Richtwerte.

Der Preis ist sehr individuell und von zahlreichen Faktoren abhängig: Op-Technik und individueller Aufwand nach GOÄ, Anästhesiekosten, Kosten für stationäre Behandlung, Materialkosten, Nachbehandlungskosten, 19% Mehrwertsteuer bei rein kosmetischer Behandlung etc..

Wir empfehlen Ihnen ein unverbindliches Beratungsgespräch bei Dr. med. Khorram. Im Rahmen der umfangreichen und einfühlsamen Beratung erstellen wir Ihren individuellen Behandlungs- und Kostenplan.

Botulinumtoxin ist ein sehr teures Präparat. Um überhaupt eine Wirkung bei der Botoxbehandlung zu erzielen und damit das Ergebnis auch lange anhält, muss eine bestimmte Menge an Einheiten in die Muskulatur gespritzt werden. Erfahrene und seriöse Ärzte verwenden das Botox in der korrekten Konzentration und in der ausreichenden Menge, woraus höhere Kosten resultieren. Bitte scheuen Sie sich nicht bei Ihrer Botox-Faltenbehandlung nach der Menge zu fragen. Lassen Sie sich auch das Botox Therapieschema erklären und dokumentieren.

 

Zur einfacheren Orientierung im Internet haben wir für Sie recherchiert und eine Übersicht einiger Erfahrungen zur Faltenbehandlung bei Dr. Khorram zusammengestellt:

Sehr zufriedene Stammpatientin

Sehr vielen Jahren komme ich zur Faltenbehandlung zu Dr. Khorram. Sehr empfehlenswert. Ergebnis immer schön. Alle sehr freundlich hier.

Quelle: Jameda
Patientenempfehlung, Bewertung Dr. Khorram Faltenbehandlung / Botox Stuttgart

Weitere Bewertungen lesen ...

Weitere Relevante Suchbegriffe:
Hyaluronsäure, Botox, Botulinumtoxin, Dysport, Eigenfett, Lipofilling, Peeling, Laser-Peeling, skin resurfacing, CO2-Laser, Erbium, Restylane, Restilane, Hyal-System, Hyalsystem, Facelifting, face-lift, Faltenbehandlung, Lidkorrektur, Lidstraffung, Stirnstraffung, Stirn-Lifting,

Weitere Informationen zur Faltenbehandlung finden Sie außerdem auf:

www.faltenbehandlung-stuttgart.info

 
Logo Dr. Khorram