0711 66 48 65 04 E-Mail Facebook Instagram Youtube
Ästhetische Chirurgie / Plastische Chirurgie Stuttgart

Lidstraffung Stuttgart

Lidstraffung beim Ästhetischen Chirurgen in Stuttgart

Kurzinformationen

Informationen zur Lidstraffung
OP-Dauer 0,5 bis 1,5 Stunden, je nach Befund
Betäubung Lokale Betäubung, Dämmerschlaf, Vollnarkose
Aufenthalt ambulant
Schonzeit 5 bis 7 Tage
Sport 2 Wochen kein Sport
Besonderheiten  
Kosten ab 2.100 Euro

Warum eine Lidstraffung erwünscht sein kann

Ein Erschlaffen der Augenlider ist Teil des natürlichen Alterungsprozesses. Mit zunehmendem Alter, genauer gesagt schon ab dem 25. Lebensjahr, verliert die Haut an Elastizität, sodass überschüssige Haut sich auf dem Augenlid überlappt. Die Produktion von körpereigenem Kollagen, das für die Straffheit des Bindegewebes von entscheidender Bedeutung ist, nimmt zunehmend ab. Weiterhin spielen auch Umwelteinflüsse (Sonnenstrahlen etc.) und die Lebensweise eine entscheidende Rolle. So ist unter anderem Schlafmangel ein Faktor, der die Entstehung schlaffer Augenlider begünstigt. Aber auch genetisch bedingt können Schlupflider bestehen.

Hängende Oberlider lassen Sie erschöpft und älter erscheinen, als Sie eigentlich sind und vor allem von anderen gesehen wollen werden. Ebenso kann sich an den Unterlidern Fettgewebe im Sinne von Tränensäcken hervorwölben. Dies wirkt sich ebenfalls negativ auf unser Erscheinungsbild aus. Tränensäcke können auch gut mittels einer OP korrigiert werden.

Ein müdes Aussehen, welches durch Schlupflider und Tränensäcke verursacht wird, ist eine der häufigsten Ursachen für eine plastische ästhetische Operation.

Aber auch eine Einschränkung des Sehfeldes durch eine Oberliderschlaffung kann den Leidensdruck erhöhen.

Durch die prominente Stellung der Augen im Gesicht fallen die Effekte der Hautalterung besonders unangenehm auf. Weder spezielle Augencremes noch hochpreisige Seren können die überschüssige Haut minimieren. Auch Massagen können den Zustand nicht wirkungsvoll beeinflussen. Ebenso lassen sich Schlupflider nicht durch Make-up oder durch das Tragen einer Sonnenbrille auf Dauer kaschieren.

Mit einer Augenlidstraffung durch den erfahrenen Facharzt Dr. Khorram aus Stuttgart kann diesem Alterungsphänomen jedoch effektiv und schonend entgegengewirkt werden. Mittels eines relativ kleinen schmerzfreien Eingriffs erhalten Sie Ihr jugendlicheres Aussehen zurück und eventuelle Sehprobleme werden korrigiert.

Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie verfügt Dr. Khorram über mehr als 25 Jahre Erfahrung bei Lidkorrekturen und hat mehrere Tausend Augenlidkorrekturen durchgeführt. Eine Lidstraffung ist eine ästhetische-plastische Operation, die eine große Auswirkung auf Ihr Erscheinungsbild hat, deshalb sollten Sie eine solche Behandlung nur von einem erfahrenen ästhetischen Chirurgen vornehmen lassen.

Lidstraffung Stuttgart – nur ein kleiner Eingriff

Da die feinen Hautschnitte in bereits vorhandenen Fältchen liegen, ist eine Narbenbildung kaum wahrnehmbar. Der behandelnde Arzt wird bei der Lidstraffung präzise und effektiv überschüssiges Gewebe und Fettpölsterchen im Bereich der Augenpartie korrigiert. Anschließend wird die Wunde vernäht, die Naht verschwindet in der Augenlidfalte und wird somit später nicht sichtbar sein. Da die Augen ein zentrales Kommunikationsorgan darstellen, entsteht nach der Lidstraffung ein insgesamt jüngerer, frischerer Gesamteindruck.

Wenden Sie sich bei Fragen zur Lidstraffung in Stuttgart vertrauensvoll an uns und besprechen Sie Ihre Erwartungen und Vorstellungen in aller Offenheit mit einem auf Oberlidstraffung spezialisierten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Stuttgart Ihre Erwartungen und Vorstellungen.

Die OP-Dauer beträgt 45 bis 60 Minuten.

Lidstraffung – häufigster ambulanter Eingriff

Wenn die OP durch einen erfahrenen Plastischen Chirurgen durchgeführt wird, gilt die Lidstraffung / Schlupflid-OP allgemein als eine relativ risikoarme Operation mit sehr gut sichtbaren und natürlich wirkenden Erfolgen. Aus diesen Gründen sind Lidstraffungen an der Herzog Karl Klinik in Stuttgart sehr populär geworden.

Lassen sich doch einfach zu einer Augenlidstraffung in Stuttgart unverbindlich von Dr. Khorram in der Herzog Karl Klinik in Stuttgart beraten. Die Möglichkeiten der Lidstraffung können hierbei anhand von Vorher-Nachher-Bildern erläutert werden.

Dabei ist es egal, ob Sie direkt aus Stuttgart oder der näheren Umgebung kommen. Nach der Lidstraffung können Sie wieder nach Hause entlassen werden, sodass ein mehrtägiger Aufenthalt in der Klinik nicht nötig ist. Sie sollten die Heimreise jedoch nur mit einer Begleitperson zur Unterstützung antreten.

Lidstraffung in Stuttgart – frischeres und gesünderes Aussehen

Schlupflider, Tränensäcke und Augenringe verursachen ein schlaffes, müdes und abgearbeitetes Aussehen. Eine Lidstraffung (Augenlidstraffung, Unterlidstraffung, Oberlidstraffung) kann Ihnen zu einem frischen und gesundem Aussehen verhelfen. Lidstraffungen sorgen mittels eines dezenten und relativ kleinen Eingriffs für erstaunliche Effekte der Belebung Ihres Gesichtes.

Eine Augenlidstraffung kann medizinisch notwendig werden

Häufig gilt eine Lidstraffung als rein ästhetische Operation, da die Betroffenen ausgeprägte Schlupflider und Tränensäcke als störend empfinden, sie jedoch nicht gesundheitsgefährdend sind. Mitunter können stark erschlaffte Augenlider beträchtlichen Einfluss auf das Sichtfeld und eine dementsprechend hohe Beeinträchtigung der Lebensqualität zur Folge haben. So erreicht das hängende Augenlid die Pupille oder verdeckt diese sogar teilweise. Sobald eine medizinische Notwendigkeit besteht, könnte ein Teil der Kosten einer Lidstraffung von der Krankenkasse erstattet werden. Als ästhetischer Chirurg kann Dr. Khorram beurteilen, ob eine Sichtfeldeinschränkung besteht und diese durch eine Augenlidstraffung behoben werden kann.

Darstellung der Hautüberschusskennzeichnung - Lidstraffung Stuttgart
Hautüberschuss kennzeichnen
Darstellung des zu entfernenden Fettgewebes - Lidstraffung Stuttgart
Das zu entfernende Fettgewebe
Darstellung des Nahtverlaufs - Lidstraffung Stuttgart
Nahtverlauf bei der Lidstraffung

Vor der Oberlidstraffung

Einige Tage vor der Augenlidstraffung / Lidkorrektur sollten Sie auf blutverdünnende Medikamente verzichten, außerdem sollten Sie den Konsum von Nikotin und Alkohol einstellen. Der Verzicht begünstigt die Wundheilung und reduziert Blutergüsse nach der OP.

Dr. Khorram – Spezialisierung auf Lidstraffung

Die Oberlidstraffung ist ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Dr. Khorram in Stuttgart. Die Lidkorrektur erfolgt meist ambulant unter örtlicher Betäubung oder ggf. unter angenehmem Dämmerschlaf.

Im Rahmen der eingehenden Beratung wird Ihnen Dr. Khorram in Stuttgart die Möglichkeiten und Behandlungsabläufe erklären. Für eine Korrektur der Oberlider sollten Sie ca. 1 Woche Urlaub einplanen. Nach der Oberlidstraffung müssen Sie in der ersten Woche mit Schwellungen und Blutergüssen rechnen. Eine dunkle Sonnenbrille ist nicht nur ideal, um die Augen vor Sonnenstrahlen zu schützen, sondern kann Ihnen diese Begleiterscheinungen nach der OP ideal kaschieren. Die Schwellung nimmt in der Regel innerhalb weniger Tage ab. Die Narben sind sehr unauffällig, da sie in der Augenfalte förmlich verschwinden. Das finale Ergebnis ist erst nach ca. 2 bis 3 Monaten oder länger sichtbar und vollständig verheilt.

Wichtiges zur Nachsorge

Um die Heilung zu optimieren, sollten Sie ca. drei Wochen körperlich anstrengende Tätigkeiten meiden. Zudem sollten Sie auf Sonnenbäder wie auch Vollbäder verzichten. Um die Schwellungen zu minimieren, hilft das regelmäßige Kühlen in der ersten Woche. Verzichten Sie in den ersten 2-3 Wochen auf Kosmetika und Make-up der Lidregion.

Kosten Lidstraffung Stuttgart

Sollte das Sichtfeld aufgrund hängender Oberlider bei Ihnen stark eingeschränkt sein, besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse. Dazu müssen Sie ihre Krankenversicherung kontaktieren. Eine rein kosmetisch ästhetische Behandlung wird in der Regel nicht von Krankenkassen übernommen.

Persönliche Beratung in Stuttgart

Weitere Informationen, wie die OP-Technik und Art der Betäubung bei Ihrem Befund (Grad der Gewebeerschlaffung), sowie mögliche Risiken der Augenlidstraffung erfahren Sie bei einem persönlichen Beratungsgespräch mit Facharzt der plastischen Chirurgie Dr. Khorram. Ebenso können Sie sich über eine kombinierte Ober- und Unterlidstraffung informieren. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin vor Ort in der Herzog Karl Klinik in Stuttgart, telefonisch oder über das Kontaktformular.

Im Rahmen der eingehenden Beratung wird Dr. Khorram in Stuttgart das optimale auf Sie abgestimmte individuelle Vorgehen der Lidstraffung besprechen. Es erfolgt eine Vermessung und genaue Analyse, denn keine Lidregion gleicht der anderen. Anhand von Vorher-Nachher-Beispielen erklärt Ihnen Dr. Khorram die vielen Möglichkeiten der Lidstraffung. Hierbei können Sie von Dr. Khorrams mehr als 25-jähriger Erfahrung bei Lidkorrekturen profitieren. Neben den Variationen der Oberlidstraffung gibt es auch verschiedene Techniken der Unterlidstraffung, die bei uns in Stuttgart regelmäßig zur Anwendung kommen.

2 Wochen vor Ihrer Lidstraffung sollten Sie auf gerinnungshemmende Medikamente wie Acetylsalycilsäure (z. B. Aspirin, ASS) oder Marcumar verzichten. Am Abend vor der Lidstraffung sollten Sie keine fettenden Cremes an der Lidregion verwenden, damit die Markierung am OP-Tag besser hält. Sind sedierende Maßnahmen wie ein Dämmerschlaf oder Narkose in unserer Klinik in Stuttgart vorgesehen, sollten Sie 6 Stunden vor der Lidstraffung nüchtern sein.

Ca. 1 bis 3 Wochen vor Ihrer Lidstraffung findet in unserer Klinik in Stuttgart ein zweites Beratungsgespräch statt. Hier können Sie mit Dr. Khorram nochmals in Ruhe alle Fragen klären, sodass Sie über alle Vorgänge wohl informiert sind. In manchen Fällen ist eine zusätzliche, augenärztliche Untersuchung sinnvoll. An diesem Tag werden wir auch eine Blutuntersuchung und ein EKG durchführen. Sicherheit und eine gute Beratung sind unser großes Anliegen bei ihrer Lidstraffung.

Lidstraffungen gehören zu den absoluten Präzisionseingriffen. Hier zählt jeder Millimeter. Vor der Lidstraffung zeichnet Dr. Khorram mit größter Sorgfalt die zu entfernende Haut ein und demonstriert Ihnen das zukünftige Lidschlussverhalten. Wichtig ist, dass der Chirurg nicht zu viel Haut entfernt. Nach der Desinfektion betäubt Facharzt Dr. Khorram die Oberlider mit einem speziellen, blutstillenden Lokalanästhetikum. Nach der ausreichenden Einwirkzeit erfolgt die schrittweise feinste Präparation und Entfernung von Haut, Muskeln und Fettgewebe. Mithilfe einer sehr feinen, elektrischen Spezialpinzette verödet Herr Khorram blutende Gefäße. Anschließend verschließt er die Wunde mit einem sehr feinen Faden und einem Hautkleber (Klammerpflaster). Findet Ihre Lidstraffung unter Dämmerschlaf oder Narkose statt, werden Sie von der Operation nichts mitbekommen. Unter reiner Lokalanästhesie verspüren Sie nur einen leichten Druck. Während der Lidstraffung sorgen wir für Ihr Wohlbefinden und Sie können sich gerne auch bei Ihrer eigenen Musik entspannen.

Nach der Lidstraffung entspannen Sie sich mit erhöhtem Oberkörper in unserem Ruheraum. Sie können etwas trinken, ggf. auch ein wenig essen sowie Musik hören. Gegen eine Schwellung erhalten Sie feuchte, gekühlte Kompressen und abschwellende Tabletten. Vor der Entlassung werden Sie mit den Verhaltensregeln für zu Hause vertraut gemacht.

Bei der Oberlidstraffung empfehlen wir eine Woche und bei der Straffung der Unterlider sowie Kombinationsoperationen 2 Wochen Schonung bzw. Urlaub einzuplanen. An den ersten 3 Tagen bitten wir Sie zu Hause die Lider mit den von uns mitgegebenen Kompressen und der Lösung zu kühlen. Der Oberkörper sollte insbesondere in der ersten Woche nach der Lidstraffung hochgelagert werden. Sie sollten 14 Tage nach der Lidkorrektur von der auf die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten wie Aspirin verzichten. Wenn wir nach einer Woche die Fäden und Kleber entfernen, beginnen Sie die feinen Narben mit der von uns verabreichten Salbe zu pflegen. Weitere Kontrolltermine erfolgen zur Qualitätssicherung nach 3 Wochen und nach ca. 3 Monaten. Hier geben wir Ihnen ggf. Tipps zur weiteren Optimierung des Ergebnisses. Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, sich jederzeit zu melden. Sportliche Aktivitäten sollten Sie 2 Wochen nach der Lidkorrektur meiden.

Bei Lidstraffung gelten auch die allgemeinen Operationsrisiken. Um Blutungen zu vermeiden, sollten Sie 14 Tage vor und nach der Lidkorrektur von der Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten wie Aspirin absehen. Gegen die typische Schwellung – insbesondere in der ersten Woche – hilft das Kühlen und das Hochlagern des Kopfes. Abschwellende Medikamente wie Ibuprofen oder Bromealin sind hier ebenfalls hilfreich. Die Risiken einer Infektion werden durch die Antibiotikagabe während der Lidstraffung und der maximalen Sterilität während der Operation vermieden. Die präzise Operationsplanung und subtile Präparation vermeiden Risiken wie Lidschlussprobleme oder Verletzung von lokalen Strukturen. Lidstraffungen sind mit geringen Risiken verbunden, wenn Sie durch einen sehr erfahrenen Spezialisten für Lidkorrekturen erfolgen.

In letzter Zeit liest man immer wieder über eine angebliche Lidstraffung ohne OP. Die Anbieter dieses sogenannten Plasmalifts sind meist Kosmetikinstitute, Nichtmediziner oder geringer qualifizierte Schönheitsärzte.

Irreführend werden meist geringe Nebenwirkungen propagiert. Die Wahrheit ist: Das Plasmalift bereitet auf jeden Fall Schmerzen und die Nebenwirkungen sind immer ein deutlich auffälliger Schorf, Schwellungen und länger anhaltende Rötungen. Die Ausfallzeiten sind sogar häufig länger, als bei einer fachgerecht durchgeführten Lidstraffung.

Bei dieser sogenannten Lidstraffung ohne OP handelt es sich auf jeden Fall um eine Verletzung durch eine gezielte punktuelle Verbrennung der Haut. Das Ziel ist eine Mikrovernarbung mit einer einhergehenden Gewebeschrumpfung und Kollagenneubildung. Dieses Prinzip ist nicht neu. Denn vergleichbare geringste Straffungseffekte ermöglichen seit über zwei Jahrzehnten verschiedene Lasertechniken.

In den seltensten Fällen reicht diese sehr geringe und nur sehr oberflächliche auf die Haut beschränkte Lidstraffung. Bei einer fachgerechten operativen Lidstraffung werden individuell die Haut, die Muskulatur und das Fettgewebe korrigiert. Denn die Veränderungen einer Liderschlaffung wie ein Schlupflid oder Tränensäcke beschränken sich nicht auf eine oberflächliche Hauterschlaffung.

Lesen Sie auch unseren Blogbeitrag zur Lidstraffung ohne OP.

 

Patientenberichte zur Lidstraffung bei Dr. Khorram

Oberliedstraffung: Top-Ergebnis - vielen Dank!

Vor einigen Wochen hatte eine Obelidstraffung bei Herrn Dr. Khorram und bin äußerst zufrieden. Davor hatte ich eine auffällige Asymmetrie (unterschiedlich stark hängende Oberlider), die sich mit dem zunehmenden Alter immer mehr verschlimmerte. Dr. Khorram hat es nahezu komplett beseitigt - das Ergebnis ist hervorragend geworden. Ich bedanke mich herzlichst bei Herrn Dr. Khorram und wünsche ihm und seinem Team alles Gute!

Quelle: Jameda

Kompetenter sehr freundlicher und ehrlicher Arzt

Ich war zuvor bei 2 anderen plastischen Chirurgen, die mir eine komplette Gesichtsstraffung empfahlen. Ich wollte aber keine große Operation und keine zu große Veränderung. Ich bin schließlich erst 44 und habe Angst vor einer großen Operation. Dr. Khorram empfahl mir dagegen nur eine Lidstraffung und Faltenunterspritzung mit Hyalurunsäure und Radies.

Das Ergebnis ist super geworden. Ich mußte mich nicht der Gefahr der großen Operation aussetzen und ich habe eine Menge Geld gespart. Ich danke Dr. Khorram für seine Ehrlichkeit und tollen Arbeit.

Quelle: Jameda

Lidstraffung Oberlider

Bin wirklich sehr zufrieden, das Ergebnis ist sehr gut geworden, endlich schaue ich mich wieder gerne im Spiegel an, nachdem ich jahrelang überlegt hatte, ob ich diesen Eingriff überhaupt machen lasse oder nicht, da ich sensibel bin und Angst vor der OP hatte. ... Die Schmerzen nach dem Eingriff sind wirklich gut auszuhalten, habe nur eine Schmerztablette gebraucht, und das, obwohl ich sehr schmerzempfindlich bin. Obwohl ich nicht mehr ganz jung bin, ist der Heilungsprozess gut verlaufen, auch dank der hilfreichen Tipps des netten Praxisteams, vielen Dank für die gute Betreuung!

Ich kann Dr. Khorram und sein Team uneingeschränkt weiter empfehlen und würde jederzeit wieder hin gehen.

Quelle: Jameda

Forum gofeminin.de

Ich habe vor einige Zeit in der Herzog Karl Klinik in Stuttgart bei Hr. Dr. Khorram eine Oberlidstraffung durchführen lassen udn bin total begeistert. Zuerst war ich zwar angeschwollen und hatte Blutergüsse, aber die sind nach ca. zwei Wo auch völlig verschwunden. Ich kann mich jetzt endlich wieder schminken ohne dass der Lidschatten verläuft und ich sehe auch wieder besser, da die Augenlider nicht mehr auf die Augen drücken. Freunde und Bekannten in meinem Umfeld sprechen mich immer an ob ich im Urlaub gewesen sei,dass ist doch ein tolles Gefühl. Kleine OP mit großer Wirkung- so muss es sein. Bin sehr zufrieden gewesen mit der Beratung und Behandlung von Hr. Dr. Khorram und seinem netten Team. Deshalb bin ich auch zur Faltenbehandlung bei ihm geblieben. Sehr empfehlenswert.

Quelle: gofeminin

Professionel durchgeführte Oberlidstraffung mit einem Perfekten Team!!!!!

Von der Durchsprache bis zur Operation ist alles professionell abgelaufen. Beim ersten Gespräch wurde ich von Herr Dr.Khoram vollständig aufgeklärt, d.h. über die Vorbereitung, den Operationsablauf, den Heilungsverlauf und die Nachbehandlung. Das Ergebniss der Oberlidstraffung übertrifft meine Persönliche Vorstellung und ich bin somit vollständig zufrieden. Meine Lebensfreude ist enorm gestiegen und das Beste ist, man sieht absolut keinen Eingriff im Bereich der Oberlider. Einfach Perfekt!!!!!! Zu dem Personal kann ich nur sagen, das es ebenfalls professionell, freundlich und hilfsbereit ist. Eine erneute Operation würde ich sofort bei Herr Dr.Khoram machen lassen.

Quelle: Jameda

Für Augenbrauen- / Lidkorrekturen empfohlen

Vor zwei Jahren habe ich bei Hr. Dr. Khorram eine Oberlidstraffung durchführen lassen. Währen des Beratungsgesprächs wurden mir ausführlich die Risiken und auch die Endergebnisse an Hand von Fotos gezeigt. Durch die geduldige und freundliche Art des Arztes hatte ich mich spontan zu einer OP entschieden die ich bis heute nicht bereut habe. All meine Mitmenschen um mich herum ist es sofort aufgefallen, dass ich frischer und erholter aussehe und nicht mehr diesen müden Gesichtsausdruck hatte. Natürlich hatte ich zwei Wo lang Schwellungen und teilweise Blutergüsse, dafür sieht man zum heutigen Zeitpunkt nicht einmal mehr die OP-Narben die sich ganz versteckt in der Oberlidfalte befinden. Ich kann die OP bei Hr. Dr. Khorram und seinem netten Team nur weiter empfehlen. ...

Quelle: Portal der Schönheit

Für Augenbrauen- / Lidkorrekturen empfohlen

Meine Schlupflidkorrektur bei Dr. Khorram war die beste Entscheidung, die ich dieses Jahr getroffen habe. Ich hätte nicht gedacht, daß die Operation so unkomplizert und schmerzlos sein würde. Meine Operation war in örtlicher Betäubung und eine Art Schlummerschlaf. Dr. Khorram und seine Assistentin waren sehr herzlich und einfühlsam, sodaß sie mir alle Angst nahmen.

Auch bei den Nachsorgen nahmen sich alle sehr viel Zeit für mich. Das Ergebnis ist toll und ich bin sehr glücklich.Ich hätte die Operation schon früher machen sollen. Bei diesen Arzt habe ich mich einfach von Anfang an wohl gefühlt und ich muß ihn einfach empfehlen

Quelle: Portal der Schönheit

Sehr zufrieden mit Lidstraffung

Dr. Khorram hat mir die Oberlider gestrafft. Das Ergebnis ist hervorragend. Die Betreuung in dieser Praxis läßt keine Wünsche offen.

Quelle: Jameda

DGPRAEC Logo
Estheticon Logo
IPRAS Logo